Anamnese

Anamnese

Vorab: Ich verzichte auf FETTE ZWISCHENÜBERSCHRIFTEN, weil ich vermeiden möchte, dass Sie nur diese lesen und dann meinen, sie wüssten, was im Beitrag steht. Ich selbst mache das nämlich auch sehr gerne....
Brief an: Roger Willemsen #1

Brief an: Roger Willemsen #1

Lieber Herr Willemsen, ich möchte zu Beginn meines Briefes ehrlich zugeben, dass Sie mich zu ihren Lebzeiten überhaupt nicht interessiert haben. Das hatte weniger mit Ihnen als Person zu tun, sondern mit ihrer Erscheinung, die etwas aus meinen Kindertagen kitzelte,...
German Schuld – Eine Art Liebesbrief

German Schuld – Eine Art Liebesbrief

Nachfolgend der meist gelesene und meist kommentierte Blogpost der letzten Jahre. Ich hatte ihn vor längerer Zeit wieder von meiner Webseite entfernt. Es hatte mich seinerzeit sehr viel Mut gekostet, ihn überhaupt zu veröffentlichen. Und auch jetzt kostet es mich sehr...
Schöpferkraft – Ein Mysterium?

Schöpferkraft – Ein Mysterium?

Um die Antwort gleich vorweg zu nehmen: Mitnichten! Denn „Schöpferkraft“ meint nichts anderes, als das Bewusstsein, dass wir – jeder für sich – ab einem gewissen Alter alleinverantwortlich sind für das Leben, das wir heute führen. Das Leben,...
Das große Glück im Kleinen finden

Das große Glück im Kleinen finden

#corona #ausgangssperre #tag4 Gestern bin ich um 23 Uhr ins Bett, was sehr spät ist für meine normalen Verhältnisse. Aber was ist grad schon normal? Um vier Uhr heute früh wurde ich von alleine wach und war topfit. Ich überlegte, welchen Wochentag wir haben. Es fiel...