Zeit für neue Wege

Ganzheitliches Coaching für Menschen im Wandel

Unsere Welt befindet sich in der wohl größten Transformation aller Zeiten.

Und wir mit ihr.

Viele Menschen sind durch die Coronakrise mit tief greifenden Lebensfragen konfrontiert worden. Allen voran der Frage nach dem Sinn des eigenen Daseins.
Und mit dieser Frage kamen weitere Fragen auf:

Lebe ich das Leben, das ich wirklich leben möchte?

Mit welchen Menschen teile ich meine wertvolle Lebenszeit?

Ist der Beruf, den ich ausübe, wirklich der, der meinen Talenten und Wünschen entspricht?

Sind die Werte des Unternehmens, für das ich einen Großteil meiner Lebenszeit gebe, mit meinen eigenen Werten kompatibel?

Wie viele Kompromisse gehe ich ein?

Und zu welchem Preis?

Am Grab der meisten Menschen trauert, tief verschleiert, ihr ungelebtes Leben.
Georg Jellinek

Sich die wichtigsten Fragen des Lebens zu einer Zeit zu stellen, in der man noch Gelegenheit hat, etwas zu verändern, ist grundsätzlich gut.

Die Krise hat uns damit ein großes Geschenk gemacht.

Allerdings ist dieses Geschenk für viele Menschen mit einer großen Herausforderung verbunden. Nämlich der, mit den möglichen Antworten zu leben. Und in der Konsequenz die notwendige Entscheidungen zu treffen.

Dies ist für viele mit Ängsten und Unsicherheiten verbunden.

Was normal ist.

Und wofür es Lösungen gibt.

Fang heute an, kühn zu handeln! In dem Moment, wo du dich einer Sache wirklich verschreibst, rückt der Himmel in deine Reichweite.

Goethe

Ich bin Melanie Kaltenbach. In den letzten 30 Jahren habe ich viele tiefgreifende Veränderungen und Transformationen erlebt. Manche gewollt, manche ungewollt. Auch beruflich wurde dieses Thema zu meiner Kernaufgabe. So habe ich unter anderem große Changes bei Global Playern begleitet, sowohl strategisch als auch operativ.

Heute steht bei mir der einzelne Mensch im Zentrum meines Wirkens.
Der Mensch, der sich bewusst geworden ist, dass er aus dem routinierten Räderwerk seines Lebens aussteigen muss und will.

Der bereit ist, sich auf die wichtigste Reise seines Lebens zu begeben:

Die Reise zu sich selbst.