Weltlich komme ich aus dem Corporate Bereich, wo ich zuletzt als psychologisch-strategischer Berater im Changemanagement für Global Player tätig war. Eine faszinierende Zeit, in der ich hautnah miterleben durfte, zu was Menschen fähig sind, wenn sie Veränderungen als sinnvoll erachten und wenn man sie befähigt, ihr volles Potenzial zum Einsatz zu bringen.

Mein spiritueller Weg begann in meiner frühen Kindheit. Als gläubige Tochter eines Atheisten und Enkelin katholischer Großeltern mit Interesse für’s Paranormale stand mir als Kind ein unbegrenztes Feld zur Verfügung, um meinen ganz eigenen Zugang zur Spiritualität und zu Gott zu finden.

Ich bin sehr dankbar, dass mir diesbezüglich jegliche Freiheit gelassen wurde. Dass ich im Laufe meines Lebens außerdem einige besondere Erlebnisse hatte, die selbst die Wissenschaft nicht zu erklären vermag, erfüllt mich mit tiefer Demut vor unserer liebenden Schöpfung. Dogmen und religiöser Fanatismus sind mir fremd. Ich bin mir bewusst, dass das, was wir vom Absoluten zu wissen meinen, nur ein winziger Bruchteil des Tatsächlichen ist.

Meine größten Werte sind Liebe und Freiheit. Ohne das eine kann das andere nicht sein. Beide gemeinsam sind mächtig.

Seit 2007 lebe ich auf der Kanareninsel La Gomera. Hier fand ich mein Lebensglück in Gestalt meines Mannes und unserer Zwillingstöchter.

Lust auf inspirierende Impulse? Dann tragen Sie sich gerne hier ein!

* Notwendige Angabe