10 Jahre Gomera. Oder: Das erste Mal

Heute vor zehn Jahren zog ich nach La Gomera. Mit einem Koffer und vier Umzugskartons. Mehr besaß ich nicht mehr, außer noch ein paar Akten und einer kleinen Kiste Erinnerungstücke, die ich im Keller meiner Mutter einlagerte. Wie es dazu kam, kannst du hier und hier nachlesen. Als ich im September 2007 die Entscheidung fällte, […]

Weiterlesen

Jahrestag. Über das Leben, die Liebe und ein Leben in Liebe

Gestern hatte ich Geburtstag. Siebenundvierzig Jahre bin ich nun auf dieser Welt. Noch drei Jahre und ich werde fünfzig, was sich für mich vollkommen absurd anfühlt. Irgendwie werden die alten Leute immer jünger. Früher waren die alten Leute älter, finde ich. Manche meinen, das läge daran, dass die alten Leute von früher – also die […]

Weiterlesen

Raus aus der Schublade!

Warum der reichste Ort der Welt so schnell wie möglich verarmen sollte Ich habe es getan. Ich habe meine Schubladen geöffnet und das ewige „Ach nee…Jetzt nicht!“ mal eben in ein anderes Universum gebeamt! Und hey: Fühlt sich saumäßig gut an! Und das kam so: Neulich sah ich zufällig den Vortrag „Mach es einfach!“ von Thaddaeus Koroma bei GEDANKENtanken. […]

Weiterlesen

Warum wir nach den Sternen greifen und uns für die Wahrheit entscheiden sollten

“Greift nach den Sternen auch, wenn andere sie nicht sehen können!” So die Worte von Hubertus Massong. Einem, der es wissen muss! Zufällig stieß ich gestern bei youtube auf seinen Vortrag “Greif nach den Sternen” bei GEDANKENtanken. Ich bin immer noch zutiefst beeindruckt. Worum geht’s?   1. Es ist richtig und wichtig, sich für die Wahrheit zu entscheiden […]

Weiterlesen

Ist Dankbarkeit der Schlüssel zum Glück?

“Dankbarkeit ist der Himmel selber.” William Blake Abends, wenn ich zu Bett gehe, besinne ich mich gerne auf das, was mein Leben ausmacht. Meist beginne ich damit, dass ich mir bewusst mache, dass all meine Lieben gesund sind. Das ist nicht selbstverständlich. Und deshalb bin ich dem Leben dankbar. Weiter geht es damit, dass mein […]

Weiterlesen