Shakespeare & ich. Oder: Die Frage nach dem Warum des Seins

Mal ganz ehrlich: Bei einer solchen Überschrift hat man eigentlich gar keine Lust, weiter zu lesen, oder? Klingt viel zu sehr nach jener gequirlten Pseudo-Erleuchtungskacke, wie sie irgendwelche lustigen, weiß gekleideten nordeuropäischen Gurus gerne stundenlang und andächtig ihren Jüngern verzapfen. Ich persönlich habe es ja nicht so damit. Wenn ich nicht wüsste, was ich geschrieben habe und […]

Weiterlesen

Arbeit macht das Leben süß! Was du tun kannst, wenn es trotzdem manchmal bitter schmeckt.

In meiner Facebook-Gruppe „Business with spirit & fun“ kam gestern die Diskussion auf, ob denn Arbeit tatsächlich immer Spaß machen müsse. Wir waren uns sehr schnell einig, dass dem nicht so ist. Egal, welchen Job du machst, und wenn es noch so sehr dein verwirklichter Traumjob ist: Irgendwas gibt es immer, was nicht ganz so […]

Weiterlesen

Warum es uns so schwerfällt, uns zu entscheiden und wie man es trotzdem schafft

Erstens Als ich im Jahr 2001 entschied, aus meinem unbefristeten und seit fast 10 Jahren bestehenden Arbeitsverhältnis auszusteigen und damit in der Konsequenz auf den sicheren und regelmäßigen Eingang eines sehr guten Monatsgehaltes zu verzichten, war das mit vielen existenziellen Ängsten verbunden. Mir war absolut klar, dass ich mich finanziell schmerzhaft würde zurück schrauben müssen und ich […]

Weiterlesen

Warum es wichtig ist, auch mal stehen zu bleiben und inne zu halten

Liebe Uhr, könntest du bitte etwas langsamer ticken? Nimmst du das auch so wahr? Dass die Zeit immer schneller voran schreitet und jeder Tag, jede Woche, jeder Monat und jedes Jahr immer flotter vorüber zu gehen scheint? Dass die Anzahl der zu bewältigenden Alltagsaufgaben irgendwie nicht mehr in das dafür zur Verfügung stehende Zeitfenster passt? […]

Weiterlesen

Raus aus der Schublade!

Warum der reichste Ort der Welt so schnell wie möglich verarmen sollte Ich habe es getan. Ich habe meine Schubladen geöffnet und das ewige „Ach nee…Jetzt nicht!“ mal eben in ein anderes Universum gebeamt! Und hey: Fühlt sich saumäßig gut an! Und das kam so: Neulich sah ich zufällig den Vortrag „Mach es einfach!“ von Thaddaeus Koroma bei GEDANKENtanken. […]

Weiterlesen