Freiheit ist ein Bewusstseinszustand.

 Melanie Kaltenbach

Astrophysikerin oder Hebamme? Vor dieser Frage stand ich kurz vor dem Abitur. Und wurde erst einmal Fremdsprachenkorrespondentin.

Heute mache ich eine Kombination aus allem: Ich übersetze die Sprache des Kosmos und helfe Menschen bei ihrer Neugeburt – Hinein in ein Leben in Freiheit, Selbstbestimmung und Selbstverantwortung.

Freiheit ist etwas, von dem sicherlich viele Menschen behaupten würden, dass sie sich wünschen, frei zu sein. Doch den wenigsten ist klar, dass Freiheit ein Bewusstseinszustand ist, den man nur durch kontinuierliche Reflexion und anschließende Handlungskonsequenz erlangen kann.

Dieses Bewusstsein zu schaffen und den Menschen letztlich zu wahrer Freiheit zu führen, ist mir Wunsch und Aufgabe.

Mein dafür notwendiges Werkzeugköfferchen ist reich bestückt: Ein abgeschlossenes Hochschulstudium (RWTH Aachen) mit Schwerpunkt Coaching & Changemanagement, zahlreiche fachspezifische Weiterbildungen sowie mehr als 25 Jahre Berufserfahrung bilden die Grundausstattung. Hinzu kommt meine ausgeprägte spirituelle Ader, die sich vor allem durch meinen sehr guten Draht nach “oben” auszeichnet. Ich nehme Dinge wahr, die andere nicht wahrnehmen. Gelernt habe ich dies bei niemandem und ich bin auch nie irgendeiner "Richtung" oder "Tradition" gefolgt. Ich kann “das” schon immer und meine Trefferquote ist beindruckend.

Meine Beobachtungen zu diversen Merkwürdigkeiten auf dem “spirituellen Markt” verarbeite ich in meiner Freizeit gerne in Form von Satire und Comedy. Mir ist wichtig zu erwähnen, dass ich mich von sämtlichen Dogmen und Ideologien ausdrücklich distanziere und nicht mit Menschen kooperiere, die bestimmten Gruppierungen angehören. Es sei denn, sie möchten sich von diesen Gruppierungen beFREIen. Dann helfe ich gerne.

Im Dezember 2007 bin ich den vielleicht größten Schritt in meine eigene Freiheit gegangen und auf die zweitkleinste Kanareninsel La Gomera ausgewandert. Hier fand ich kurz nach meinem Umzug die Liebe meines Lebens. Seit Dezember 2010 sind wir glückliche Eltern unserer bezaubernden Zwillingstöchter. Meine Familie und die Insel sind mein Kraft- und Liebesquell.

Wenn für dich die Zeit deiner Freiheit gekommen ist und du meine Begleitung wünschst, dann schreibe mir bitte an fuerdich@melanie-kaltenbach.de