Hochfrequenz - Vom Stigma zum Charisma!

 

Du bist hochsensibel oder hochsensitiv?

*

Du bist es leid, in der Schublade des Stigmas zu sitzen und weiter darauf zu warten, bis der Markt dir vielleicht endlich eine Einsatzmöglichkeit bietet, die dir entspricht?

*

Du willst wissen, welche besonderen Gaben sich in Wirklichkeit hinter deiner Konstitution verbergen?

*

Du willst für deine besonderen Gaben eine Aufgabe finden, dich erfüllt und die wirklich Sinn stiftet?

*

Du ahnst, dass du etwas Besonderes bist und jetzt die Zeit deiner vollen Entfaltung gekommen ist?

*

Dann heiße ich dich herzlich Willkommen!

Trage dich unten in das Feld ein und du bekommst sofort per Email deine
Checkliste für X-Frequencer - Die High Potentials für die Neue Zeit! 

Trage dich hier ein und hole dir die Checkliste für X-Frequencer!

Melanie goes EDITION F

Kennst du das? Du wachst morgens auf und das erste, das vor deinem geistigen Auge erscheint, ist deine To-Do-Liste!? Scotty oder wer auch immer hat dich, noch bevor du überhaupt wirklich “da” bist, mal eben in’s Büro gebeamt, wo dich ein Wust von Aufgaben erwartet. Dein Körper hat dein kuscheliges, warmes […]

Continue reading

Wotan. Oder: Der Tag, an dem mir Gott begegnete

Dies ist die privateste Geschichte, die ich jemals veröffentlicht habe. Alles hat seine Zeit. Jetzt ist jetzt: Im Nachhinein mutet es mehr als lächerlich an und es ist mir beinahe peinlich, die Vorgeschichte zu erzählen, aber sie gehört nun einmal unabdingbar dazu: Mein damaliger Freund und ich hatten einen Hund. Einen […]

Continue reading

Lachen ist gesund!

Lächle und lache so viel du kannst! Lachen ist gesund.  Wer regelmäßig lacht, tut eine Menge für seine seelische und körperliche Gesundheit! Lachen bring nämlich sehr komplizierte neurologische Strukturen in Gang. Wenn wir lachen, schüttet unser Gehirn reichlich Glückshormone aus. Gleichzeitig werden Stresshormone abgebaut. Des weiteren hat man heraus gefunden, […]

Continue reading

Es gibt nur zwei Motive für menschliches Handeln

„Es gibt nur zwei Motive für menschliches Handeln: Aus Liebe und aus dem Wunsch nach Liebe.“   Diese „Erkenntnis“ wurde mir eines Morgens, als ich meine zehn Meditationsminütchen am Meer hatte, von den Wellen zugeflüstert. Die machen sowas manchmal. Echt. Deswegen gehe ich so gerne morgens ans Meer und lausche […]

Continue reading